Massagen

Die klassische (medizinische) Massage wird, im Gegensatz zur Wellnessmassage, ausschließlich von Masseur(in)en und Masseuren mit staatl. anerkannter Ausbildung als medizinische Anwendung angewandt. Diese ist in Deutschland als Krankenkassenleistung allgemein anerkannt.

Folgend sind die wichtigsten Wirkungen:

  • Lokale Steigerung der Durchblutung
  • Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz
  • Entspannung der Muskulatur
  • Lösen von Verklebungen und Narben
  • Schmerzlinderung
  • Einwirken auf innere Organe über Reflexbögen
  • Psychische Entspannung
  • Reduktion von Stress
  • Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe
  • Entspannung von Haut und Bindegewebe
  • Beeinflussung des vegetativen Nervensystems


Ebenfalls angebracht ist eine klassische Massage bei Personen, die ständig eine einseitige Belastung haben oder sich oft in ungünstiger Haltung (Fehlhaltung, Fehlstatik) befinden. Hier kann eine klassische Massage vorbeugend behandeln, um schwerwiegende Erkrankungen zu verhindern.

Termine


Montag & Donnerstag
08:00 - 13:00 Uhr &
15:00 - 19:00 Uhr

Dienstag & Freitag
08:00 - 13:00 Uhr

mittwochs geschlossen

nach vorheriger Absprache

 

Kontakt

  • Adresse
    Praxis für Physiotherapie
    Ariane Hank-Steinhardt
    Apothekerstraße 3
    36266 Heringen
  • Tel.:
    06624 - 6502
  • E-MAIL:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!